Aktuelles 2011

Auszeichnung der HARTING Technologiegruppe für Engagement beim Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen deutschen Unternehmen

  

(2011-11-16) Anlässlich der letzten Sitzung des Fördervereins am 16. November 2011 beim DIN in Berlin wurde der HARTING Technologiegruppe, Espelkamp, der Preis „TOP-Newcomer 2011“ verliehen. Die Auszeichnung erhielt HARTING für besonderes Engagement und für eine hervorragende Beurteilung beim Erfahrungs- und Wissensaustausch zwischen deutschen Unternehmen.

 

Der Preis wurde an Dr.-Ing. E.h. Dietmar Harting von Dr. Rainer Jäkel, Ministerialdirigent im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, überreicht.

 

HARTING hat sich der TOP-Initiative des F.A.Z.-Instituts und des Bundeswirtschaftsministeriums in diesem Jahr angeschlossen. Ziel des „Technologieorientierten Besuchs- und Innovationsprogramms - TOP“ ist es, den Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer zwischen Groß- und Mittelstandsunternehmen zu fördern. Bei ganztägigen Veranstaltungen diskutieren Fach- und Führungskräfte unterschiedlicher Unternehmen über ihre Innovationen. Die über 100 Mitgliedsunternehmen tauschen regelmäßig Erfolgskonzepte aus den Bereichen Produktionsprozesse, Technologie und Strategie aus. Zum Thema "Der Mitarbeiter im Mittelpunkt und nicht im Weg" führte HARTING als TOP-Gastgeber am 26. Mai 2011 die erste TOP-Veranstaltung durch. Dabei zeigte HARTING, wie sie der Herausforderung begegnet sind, mit einer immer höheren Komplexität durch kundenspezifische Lösungen und kleineren Bestellmengen konfrontiert zu sein.

Ansprechpartner

DIN

Hermann Behrens 

Am DIN-Platz 

Burggrafenstr. 6 

10787 Berlin 

Tel: +49 30 2601-2691 

 Fax: +49 30 2601-42691